Schweiz verus Deutschland – Wo kann man einen schöneren Urlaub verbringen?

tagunshotelIn letzter Zeit mieten sich Urlauber immer öfter Ferienwohnungen, anstelle in Hotels zu gehen. Das hat einen ganz einfachen Grund: In einer Ferienwohnung kann man viel mehr Privatsphäre genießen und fährt meistens auch viel günstiger. Eine passende Ferienwohnung finden ist in Zeiten des Internets auch überhaupt nicht mehr schwer. Neben Ferienhäusern in Mecklenburg stellt auch die Schweiz ein beliebtes Urlaubsziel dar. Diese gilt nämlich als Inbegriff für schöne Landschaften und demnach zieht es hier vor allem Naturbegeisterte Menschen hin. Immer mehr Landstriche im Ausland werden mit Beinamen der Alpenrepublik versehen. So gibt es beispielsweise auch die Südamerikanische- und die sächsische Schweiz. Beides sind reizvolle Flecken, die immer mehr Touristen anziehen. Das Image der Schweiz ist also unheimlich gut und weltweit bekannt. Das Original muss demnach etwas ganz Besonderes sein.

Wer die Schweiz erkunden möchte, der geht am besten zu Fuß durch die wundervolle Landschaft, denn nur dann kann man wirklich alles sehen. Es gibt so viele kleine Schätze, die man nur dann sieht, wenn man genau hinsieht. Man wird tagelang weitab von lauten Städten unterwegs sein und kann sich einfach mal auf das Wesentliche konzentrieren. Wer die Landschaft erst einmal kennengelernt hat, der wird diese nicht mehr missen wollen. Jedes Tal und jeder Landstrich bringt irgendwelche kleine Besonderheiten mit sich. Des Weiteren bietet die traditionelle Küche einige Besonderheiten. Zu guter Letzt sollten auch noch die schönen Bauten genannt werden, die man sich als Tourist ebenfalls ansehen sollte. In der Schweiz werden Touren angeboten, bei denen man wirklich mitmachen sollte. Hier wird man unbekannte Traumorte kennenlernen, die man alleine vielleicht so nicht finden würde. Wer den sportlichen Ausgleich sucht, kann einfach die 100.000 Höhenmeter bewältigen und lange wandern gehen. Bei dieser Art der Fortbewegung darf man aber nie vergessen, dass immer der Spaß im Vordergrund stehen sollte. Man muss immer genug Zeit einplanen, damit man an besonders schönen Orten auch mal eine gewisse Zeit verweilen und den Ausblick genießen kann. In Basel und Genf gibt es auch einige Naturwunder. Zu den schönsten gehören die Felsarena des Creux du Van und die romantische Schlucht der Poeta Raisse. Dazwischen kann man immer wieder einen tollen Blick auf den Schwarzwald und die Alpen genießen.

Ferienhaus Mecklenburgische Seenplatte

Wie man sieht kann man nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Nachbarländern eine tolle Zeit veringen. Nichtsdestotrotz bietet die Mecklenburgische Seeplatte mindestens genauso viele Schätze. Das Gute ist, dass man sich hier auch einfach ein Hausboot mieten kann und somit nie lange an einem Ort bleiben muss. Wenn es einem nicht mehr gefällt oder man genug hatte, fährt man einfach weiter – Und das alles ohne sich nach irgend jemandem zu richten. Hier ist man selbst der Kapitän des Schiffes. Wer sich Bootfahren nicht zutraut, kann aber auch einfach eines der vielen, wunderschönen Ferienhäuser mieten.

This entry was posted in Urlaub and tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar