Metatrader mobil traden

Einleitung:
Trader haben mit dem Metatrader die Möglichkeit, sehr viele Analysen durchzuführen. Dabei kann man sogar eigene Handelsstrategien entwerfen, wobei zudem ein Traden mit Forex und CFD´s möglich ist. Um den Metatrader zu nutzen, benötigt der Trader eine Internetverbindung. Es werden gängige Handelsoperationen angeboten, wie der Realtimekurs, das Handeln mit Devisen, Anleihen und Indizes. Auch die Realtimecharts sind kostenfrei und in wenigen Sekunden werden Charts gelesen und viele Indikatoren durch eine technische Analyse erstellt. Die Präsentation einer Gewinn- und Verlustanzeige wird in Echtzeit präsentiert. Zudem hat die Software Metatrader den Vorteil, dass Offenheit und Transparenz gegeben ist. Es wurden weitere Programme wie Skripte und Indikatoren entwickelt. Sie können auch in die Plattform eingefügt werden.

Voraussetzungen für die Software:
Besonders geeignet ist die Software für iPhone, Android, Windows und Macintosh. Dabei wird eine exe Datei zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen findet man bei der Installation für den MetaTrader 5. Besitzt man ein iPhone und möchte im Appstore die notwendige App herunterladen, dann sucht man dort einfach nach dem MetaTrader 5. Diese App gibt es natürlich auch für Android Nutzer. Dabei gibt es auf der Internetseite eine ausführliche Erklärung für mobile Geräte und die Nutzung.

Vorteile bei der mobilen Nutzung von MetaTrader:
Es gibt den MetaTrader 4 und 5. Mit der vierten Version kann man automatisierte Handelsprogramme nutze und diese weiterentwickeln lassen. Die Sprache der Strategie ist MQL4 und man kann technische Indikatoren entwickeln lassen, wenn man den MetaTrader 4 nutzt. Durch mobile Terminals kann man ein Konto ohne Computer steuern und jederzeit die Marktsituation beobachten. Außerdem kann jede gewünschte Handelsoperation ausgeführt werden. Hat ein Trader mehrere Konten, dann kann man diese ebenso steuern, bspw. durch andere Personen. Es gibt dafür ein ideales Tool, und zwar den MetaTrader 4 Multi Terminal. Als Apps gibt es momentan auf dem Markt den Download MT4, MT5 und die Alpari Direct App. Der Realtime Zugang ist durch ein mobiles Trading gegeben. Man kann alle Transaktionen beobachten und die direkte Position beobachten. Außerdem hat man Zugriff auf Realtime Kurse und sämtliche Orderarten. Bei der Ausführung der Möglichkeiten kann man sich der Unterstützung von MetaTrader sicher sein.

Überall auf der Welt handeln:
Um überall auf der Welt zu traden, benötigt man nur eine Internetverbindung oder WiFi. Dann verpasst man auch tatsächlich keine Handelsgelegenheiten mehr. Der Einstieg in das mobile Trading ist ganz einfach. Man lädt einfach die App für das Smartphone oder iPhone herunter und loggt sich in das Konto ein. Dann beginnt man mit dem Handel. Bei Fragen steht der Kundenservice rund um die Uhr zur Verfügung.

This entry was posted in Handelssoftware and tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar